Persönliches Coaching

Angela Dietz - Menschlich erfolgreich > Persönliches Coaching

Persönliches Coaching – Selbstreflexion


Einzelcoaching: Sie nehmen sich Zeit für Ihre ganz persönliche Weiterentwicklung.

Meine Aufgabe sehe ich darin, Ihnen gezielt Fragen zu stellen sowie neue Sichtweisen, Denkanstöße und Feedback anzubieten, damit Sie klarer sehen.

Sehr gerne unterstütze ich Sie zu Fragestellungen und Themen wie diesen:

  • Sie haben eine schwierige bzw. neue berufliche oder private Situation?
  • Sie möchten sich gezielt z.B.  in Selbstreflexion, Selbstführung, Kommunikation oder Führung coachen lassen
  • Ein Karriereschritt steht an oder ist bereits getan und fordert Sie zur Weiterentwicklung auf
  • Sie möchten anstehende Veränderungsprozesse, beruflich oder privat beleuchten
  • Neue Reaktionen und Verhaltensweisen in altbekannten‚ schwierigen Situationen erlernen
  • eine gelungenere Vereinbarkeit von Beruf und Familie erreichen
  • Führungs- oder Generationswechsel gestalten

Wohl jeder Mensch kennt Momente, Situationen oder Zeiten, in denen uns ein professionelles Gespräch mit einem „Außenstehenden“ sehr viel weiterhilft. Impulse, Ideen, neue Wege werden schneller sichtbar, als wenn man bestimmte Themen mit sich selbst oder einem Partner/ einer Partnerin ausmacht.

Ich arbeite mit Ihnen an Ihren jeweils aktuellen und individuellen Lebens- oder Berufsthemen. Sie werden die Möglichkeit haben, Ihre Denk- und Reaktionsmuster zu analysieren, innere Kraftquellen neu zu entdecken und zu erlernen, Ihre Zukunft an Bedürfnissen auszurichten.
Wenn Sie möchten, können Sie neue Handlungsmöglichkeiten für eine höhere Lebensqualität entdecken.


1. Der Coaching- oder Beratungsprozess

  1. Ziel- und Aufgabenklärung
  2. Was behindert Sie gerade? Welche Wünsche/ Perspektiven haben Sie?
  3. Prägungen – Denken – Konkretes Handwerkszeug
  4. Umsetzung – Veränderungsimpulse anstoßen
  5. die weitere Entwicklung begleiten (wenn gewünscht)

Coaching ist eine hochindividuelle Beratungsleistung. Unsere Zusammenarbeit orientiert sich an Ihren Wünschen, Anliegen und dem sinnvoll Notwendigen und Machbaren.


2. Vis a vis oder online


3. Honorarabrechnung

Sie können die Honorare, die sie für Termine gezahlt haben, die der Erhaltung oder Umorientierung der beruflichen Fähigkeiten dienen, als sog. „Sonderausgaben“ in Ihrer Steuererklärung geltend machen und so u.U. Ihre Steuerlast mindern. Fragen Sie dazu bitte Ihren Steuerberater.

Beratungsanfrage starten/ Fragen klären

Ansprechpartner*In: