Gesunde Führungs- und Unternehmenskultur

Angela Dietz - Menschlich erfolgreich > Gesunde Führungs- und Unternehmenskultur

Gesunde Führungs- und Unternehmenskultur

Paradoxerweise ist es genau die fortschreitende technische Entwicklung, die den Menschen noch deutlicher in den Fokus von Erfolg rückt:
Digitalisierung, Work 4.0, Future Leadership werden nur erfolgreich MIT DEN MENSCHEN und MENSCHLICH ERFOLGREICHEN ORGANISATIONSFORMEN.

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg der GESUNDEN VERÄNDERUNG –
MIT VITA(L) CHANGE

Der Verzicht auf Titel, Krawatten und Chefparkplätze, das „DU“ statt dem „Sie“, Turnschuhe und Jeans, Scrum statt Wasserfall, flexible Arbeitszeiten, Daylies oder Holacracy, sind alles wunderbare Neuerungen – doch sie allein bringen Organisationen noch nicht den möglichen Erfolg.
Erst die Menschen, ihre Einstellungen, Fähigkeiten, Gefühle und Bedürfnisse, machen den entscheidenden Unterschied für gelingenden Change.
Deshalb braucht eine erfolgreiche Veränderung beide Seiten:
Neue Organisationsformen und eine neue DNA der Bewusstheit, zeitgemäßer Führung sowie gesunder Kommunikation und Kooperation.

 

Wie kann VITAL CHANGE bei Ihnen starten?

VITA(L) CHANGE ist ein Prozess. Eine Weiterentwicklung im System vom ICH über das DU zum WIR bis hin zur Nachhaltigkeit, also der Verantwortung für unsere Zukunft. Dieser Prozess beginnt meistens mit der Reflexion Ihrer Ist-Situation (Führung, Miteinander, Kommunikations- und Lernkultur, Ziele, Strukturen, Abläufe und Prozesse), dem Kennenlernen aller Verantwortlichen und der Klärung Ihrer Anliegen. Ziele des VITA(L) CHANGE Prozesses sind Klarheit, hohes Engagement, ein gesundes Unternehmen, begeisterte Mitarbeiter und Kunden. Sie kennen ihr WHY und haben neues Handwerkszeug zur Verfügung – dies trägt sie durch alle weiteren Veränderungen.
Change gilt heute als kontinuierlicher Prozess und eine Fähigkeit von Organisationen. Es gilt eine Veränderungsbereitschaft und eine gewisse Selbsterneuerungskompetenz zu erlangen – das ist Ziel unsere Arbeit mit Ihnen.

Am sinnvollsten starten wir mit der Befähigung der Menschen mit besonderen Verantwortungen und Aufgaben. In Workshops, Coachings on the Job (shadowing) fordern und fördern wir ihre Fähigkeiten beispielsweise in den Bereichen:

  • Klare und emphatische Führung
  • Bedürfnisbewusstsein
  • Kommunikation, die Verständigung schafft
  • Zuhören – zu 100% hören
  • Befähigung anderer zur Selbst- und Mitverantwortung
  • Umgang mit Konflikten, Niederlagen, Fehlern, Erfolgen
  • Finden kreativer, neuer Lösungen
  • Entwicklung beteiligender Prozesse und Strukturen

Wir verändern nur das mit Ihnen, wofür Ihr  „WARUM“ klar ist und wobei die Betroffenen einbezogen sind.
Sie entwickeln mit uns Umsetzungen für Wertschätzung und Klarheit. Führung, die gelingt, Augenhöhe die begeistert und menschliche Gleichwertigkeit neben fachlicher Unterschiedlichkeit schätzt und wahrt. Lernen Sie, Schritt für Schritt neues Handwerkszeug, eine neue Haltung und innovative Lösungen kennen, um diesen kontinuierlichen Prozess der Weiterentwicklung erfolgreich zu gestalten.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Beratungsanfrage für Ihr Unternehmen starten/ Fragen klären

* Hiermit stimme ich der Datenschutzerklärung von Angela Dietz zu.